Montag, 31. Oktober 2011

Familientreffen

Ich muß mich dann also doch heute noch aufraffen...
na gut....eigentlich schlafe ich seit gestern Nachmittag 
fast ununterbrochen...
das war aber auch anstrengend...
und ungewohnt.....
die hatten doch alle einen Vollknall

und ich nach 10 min. genauso


2 Stunden toben und rennen 
und schnüffeln und kämpfen 
und soviel Neues....
da kann einem das schon mal noch 1 - 3 Tage 
in den Knochen bleiben, oder?

Aber, hier jetzt die Bilder....
ich bin natürlich von meiner Menschenmama 
mit Tuch ausstaffiert worden, 
hat auch 1 Stunde gehalten -
nur damit Ihr mich auch findet in der Meute....







Meine Menschen sind ja so froh, 
dass ich nicht mehr der Kleinste bin 
und dass ich auch kein Fettwanst bin 
oder ein Hungerhaken...
nein, genau richtig....
und alle anderen Menschen machen es genauso...
wie bei uns..

verwöhnen, 
verwöhnen, 
verwöhnen

Bei vielen dürfen meine Geschwister mit im Bett schlafen?! 
Häh? Wie geil ist das bitte?
Wie habt ihr das geschafft???
Und einer von uns sitzt öfter auf dem Fensterbrett
zum Rausgucken...
lustig, echt!
Vor allem so in ca. 3 Monaten...

O´Ton Katrin: 
Danke nochmal an Anna & Heiko 
(und Mutter & Vater)
es war sehr schön, 
wir haben uns total gefreut 
und auch wenn es immer 2 Stunden Anfahrt sind, 
kommen wir, sooft es unsere Zeit zuläßt. 
Es ist ein ganz toller Wurf geworden 
und wir freuen uns, Euch ALLE bald wieder zusehen. DANKE! 
ich weiß, hier lesen noch ein paar, 
obwohl ich Eure Namen noch immer nicht kenne-
aber vllt. sehen wir uns ja bald wieder!

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hunde können nicht lesen oder sprechen? Nagut, dannlasse ich mir die lieben Kommentare eben ganz gemütlich auf der Couch liegend vorlesen. Dankeschön!