Donnerstag, 22. September 2011

Ein Platz an der Sonne!

Als "Mama" das Foto gemacht hat,
mußte sie mich noch raufheben....



heute früh bin ich alleine raufgehüpft!
Ob ich wohl wachse?!

Gestern waren wir mal wieder mit dem Auto unterwegs...nach Grimmen und da habe ich auch wieder viele Menschen und Autos und einen anderen Hund kennengelernt und ein totes Wildschwein. Aber das war langweilig, weil tot.

Autofahren finde ich noch immer gut, kann man so herrlich relaxen...
und ich war auch ganz artig, als meine "Eltern" in mehreren Möbelmärkten waren.
Eine neue Couch, nur für mich, Hurra!
Da warte ich doch mal gern im Auto.....
Achja, und "Bescheid" kann ich sagen...im Auto...zum Glück waren wir schon auf der Rückfahrt...ich hatte es aber auch eilig....grrrr.....aber Onkel Heli hat seine Werkstatt an der Straße und so durfte ich seinen Rasen ganz schnell mal zweckentfremden.
Das war aber echt höchste Eisenbahn!

Tja, nun bin ich schon 1 Woche hier und ich glaube, wir werden ein Team. Ein bischen muß ich wohl aufpassen, wenn man was zu mir sagt, sonst ist meine Emely irgendwann sehr böse mit mir. Es macht aber auch zuviel Gaudi, in die komischen Haremshosen zu schnappen....


So, und nun  *gähn* ......

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hunde können nicht lesen oder sprechen? Nagut, dannlasse ich mir die lieben Kommentare eben ganz gemütlich auf der Couch liegend vorlesen. Dankeschön!